Seeländer Hallen-Mehrkampf in Magglingen vom 25.02.17

Am 25.2.17 fand ein spannender Wettkampf unter dem Motto: „Sprint, Sprung, Wurf und Langsprint“ statt. Natürlich hat jeder Athlet und jede Athletin eine Lieblingsdisziplin und natürlich kann man nicht überall gleich stark sein, doch zu einem Mehrkampf gehört eben auch die Ausgeglichenheit oder noch besser: Keine Schwächen zu haben!

 

Aufgrund technischer Schwierigkeiten kam es zu grossen Zeitverzögerungen. Daraufhin entschied der Organisator den 1000m-Lauf erst zu streichen, anschliessend freiwillig ohne Berücksichtigung der Rangliste durchzuführen. Aus meiner Sicht war dies eine klare Fehlentscheidung!

 

Die Helden und Heldinnen dieses Anlasses waren deshalb heute alle Athleten, die freiwillig spät abends auch noch den 1000m-Lauf absolvierten: Jamie Roth, Seraina Meister, Ardita Palushi, Alina Schmidseder, Philippe Roth, Alessandro Nazzaro und Jora Beran.

 

Die besten Resultate im Mehrkampf erzielten Gabriel Kabeya (5. Rang), Jamie Roth (15. Rang), Yamina Gränicher (17. Rang).

 

Fotogalerie

Newsletter

Um bequem per Mail über Neuigkeiten zu buchsi-athletics informiert zu werden, kannst du ganz einfach deine E-Mail-Adresse im Feld eintragen und den "Abonnieren"-Button drücken.

Willisau2017 UBS Kids Cup Berner Cross Berner Cross Training Weitsprung Training Weitsprung Trainingslager Willisau Nachwuchs UBS Kids Cup UBS Kids Cup Zieleinlauf Sprint Hochsprung Sponsorenlauf Willisau2017 UBS Kids Cup Schweizer Final