4 Medaillen am "schnellsten Mittelländer"

Buchsiathletics startete mit 11 Athleten am "Schnellsten Mittelländer" in Bern mit unglaublichen 4 Medaillen in die neue Saison! Herzlichen Glückwunsch an Jil Reber (1. Rang 60m in unglaublichen 9.01'), Lisa Kienle (2. Rang 1000m in 3.48'), Lynn Reber (2.Rang 50m in 8.92) und Lukas Etter (3. Rang 1000m in 3.17' und 4. Rang 60m in 8.76''). Sie alle qualifizierten sich für den Kantonalfinal. Zu den Fotos.

Newsletter

Um bequem per Mail über Neuigkeiten zu buchsi-athletics informiert zu werden, kannst du ganz einfach deine E-Mail-Adresse im Feld eintragen und den "Abonnieren"-Button drücken.